Home


Das kennen Sie doch auch!!!


Osteoporose, Arthrose, Gelenk- oder Muskelschmerzen?

und was wird uns Menschen verschrieben, außer Schmerzmittel?


NIX!


Nach einem langen schmerzlichen Weg, bekommen Wir irgendwann Physiobehandlungen verschrieben.


Und dann, dann kommt die Erkenntnis...



...Physiotherapie tut uns doch sehr gut!!!


Und was uns gut tut, sollte auch für unseren vierbeinigen Begleiter selbstverständlich werden!


Medikamente werden viel zu schnell verabreicht, beheben niemals ursächliche Störungen, haben Nebenwirkungen und sie beheben lediglich nur die Symptome!


Bei mir ist Ihr Tier, ob Hund, ob


Pferd oder Kleintier in Guten Händen!


Gern komme ich zu Ihnen nach Hause oder Sie besuchen mich in Wittenberg.


Rufen Sie mich an!

 03491 624855

oder 

017656841787




Maik Hertel

06886 Wittenberg

Tel. 03491 624855

Fax 03491 624856

Anwendungsbereiche

-Skeletterkrankungen/ degenerative Erkrankungen (z.B. HD, ED, Arthrose, ...)

-Erkrankungen des Bewegungsapparates

-neurologische Erkrankungen/ Lähmungen

-Behandlung vor/nach Operationen zur Heilungsförderung und Rehabilitation

-Ödeme

-Schmerzen

-Verspannungen

-Erhalt und Verbesserung der Gelenkbeweglichkeit

-Begleitung von Sport-/ Servicehunden

-Wellnessbehandlung

-Diät

-u.v.m.


Ziel

-Schmerzlinderung, Schmerzfreiheit

-Rehabilitation

-Muskelaufbau, -kräftigung und -dehnung

-(Muskel-)Entspannung

-Erhalt und Verbesserung der Beweglichkeit / Mobilisierung

-Konditionsaufbau und Steigerung der allgemeinen Leistungsfähigkeit

-Verbesserung des Körpergefühls

-Bewusstmachen von physiologischer („richtiger“) Bewegung

-Verbesserung der Koordination und des Gleichgewichts (Gangschulung)

-Unterstützung bei Heilungsprozessen (z.B. Narbenbehandlung)

-Vorbeugung vorzeitiger Alterungsprozesse

-positiv auf Psyche und Verhalten einwirken

-u.v.m.

physiotherapeutische Behandlungen

-passive und aktive Bewegungstherapie

-manuelle Therapie

-Massage

-isometrische Übungen / Stabilisieren

-Akupunktur

-Magnetfeldtherapie

-Gerätetherapie

-Blutegeltherapie

-Elektrotherapie

-weitere Behandlungen (Dorn-Therapie®,   

  Breussmassage®)

-Wellnessbehandlung

-Beratung bzgl. Alltagsgestaltung und Hilfsmittel

-Präventive Beratung

Was ist Tierphysiotherapie?


Sie dient der Behebung bzw. Verbesserung von Funktionsstörungen im Bereich der Muskulatur, Gelenke, dem Gewebe sowie des gesamten Skeletts. Wobei es keine Rolle spielt, ob diese erworben, das heißt durch Verletzung entstanden oder ob sie erblicher Natur sind.

Das heißt, Verbesserung der Beweglichkeit, Stabilisierung der Gelenke durch Muskelstärkung;

Behandlung von Narben, die oft mit dem darunter liegendem Gewebe verwachsen sind;

Förderung der Durchblutung

Mobil: +4917656841787

E-mail: info@hand-aufs-tier.de